Ist es egal ob der Benutzername oder das Passwort groß oder klein geschrieben wird?

In E-Mail-Clients und WebMail(WorldClient) ist es beim Benutzernamen vollkommen egal, ob er groß oder klein geschrieben wird.
Jedoch ist beim Passwort genau auf Groß-/Kleinschreibung zu achten!
 
In E-Mail-Clients und WebMail(WorldClient) ist es beim Benutzernamen vollkommen egal, ob er groß oder klein geschrieben wird.
Jedoch ist beim Passwort genau auf Groß-/Kleinschreibung zu achten!
Außerdem verlangt MDaemon per Voreinstellung sichere (komplexe) Passwörter beim Anlegen eines neuen Benutzerkontos und bei der Änderung bestehender Passwörter. Diese Option kann im Menü Benutzerkonten  | Benutzerkonten-Einstellungen | Andere Funktionen im Reiter Kennwörter aktiviert und deaktiviert werden. Die Option lautet Starke Kennwörter erzwingen.
Starke und sichere (also komplexe) Passwörter:
- müssen eine bestimmte Mindestlänge haben (grundsätzlich sechs Zeichen),
- müssen Buchstaben und Ziffern enthalten,
- müssen Groß-/Kleinbuchstaben enthalten,
- dürfen keine Teile des Postfach- oder Benutzernamens enthalten und
- dürfen nicht in der Liste unzulässiger Kennwörter enthalten sein.
 
Die Mindestlänge für Kennwörter kann entweder auch in dem Reiter Kennwörter in der Zeile Mindestlänge für Kennwörter oder durch das Bearbeiten des folgenden Eintrags in der Dateiebene MDaemon\App\MDaemon.ini festgelegt werden:
[Special]
MinPasswordLength=x (Vorgabewert ist 6)
 
Hinweis: Beachten Sie bitte, dass die maximale Kennwortlänge auf 15 Zeichen begrenzt ist!

Add Feedback