Firewall-Voraussetzungen für MDaemon

Dieser Artikel beschreibt die TCP-Ports welche - bei Bedarf - in der Hardware-Firewall (Router) und Software-Firewall  (z.B. bei  einer gehosteten VM bei Azure/AWS/Hetzner/PlusServer und Windows-Firewall) geöffnet werden müssen.

Wenn der MDaemon Computer sich in einem privaten Netzwerk befindet, ziehen Sie das Handbuch des Routers oder der Firewall, welche das private Netzwerk mit dem Internet verbindet, zu Rate, um herauszufinden, wie zusätzlich zu den Firewall-Regel in diesem Dokument entsprechende Port-Weiterleitungen eingerichtet werden können.
Die unten stehende Tabelle listet alle TCP-Ports auf, welche in der Firewall geöffnet werden müssen, um MDaemon Email Server zu verwenden:

SMTP eingehend / ausgehend
25
MSA eingehend
587
ODMR eingehend
366
SMTP SSL
465
ActiveSync /Lets' Encyrpt SSL
80
ActiveSync SSL
443
POP3 eingehend / ausgehend
110
IMAP eingehend
143
POP3 SSL
995
IMAP SSL
993
DNS ausgehend53
LDAP
389
Remote Administration
1000
Remote Administration SSL
444
Webmail3000
Minger
4069