Farblich getrennte Darstellung der Verbindungsprotokolle aktivieren

Die Ereignisse in den Registerkarten Routing, SMTP eing., SMTP abg., IMAP, POP, MultiPOP und DomainPOP auf der Benutzeroberfläche von MDaemon können verschiedenfarbig dargestellt werden, sodass der Betrachter die einzelnen Ereignisse in einer Verbindung besser unterscheiden kann.

Das entsprechende Leistungsmerkmal ist per Voreinstellung abgeschaltet. Es kann mithilfe der Option  Voreinstellungen » Benutzeroberfläche aktiviert werden. Dort wählen Sie die Option "Protokolle auf der Benutzeroberfläche mehrfarbig darstellen"

Die per Voreinstellung verwendeten Farben können durch Bearbeiten des Abschnitts [Colors] in der Datei LogColors.dat geändert werden. Nähere Informationen und eine Liste der per Voreinstellung genutzten Farben finden Sie im Abschnitt Optionen für die Protokollierung.

Add Feedback