Muss man die Ordner in Outlook selbstständig synchronisieren oder gibt es ein Intervall zur automatischen Synchronisation?

MDaemon Connector synchronisiert beim Aufruf des Ordners alle Daten automatisch.
 
Sie sollten dennoch den Senden/Empfangen-Modus in Outlook und die Senden/Empfangen Einstellungen im MDaemon Connector oder in der MDaemon Server Umgebung Ihren Wünschen entsprechend anpassen, damit auch innerhalb eines Ordners (z.B. Posteingang oder Kalender) permanent nach neuen Nachrichten oder Einträgen synchronisiert wird:
 

Bearbeiten einer Senden-Empfangen-Gruppe in den Outlook Einstellungen:

1. Öffnen Sie in Outlook das Menüband "Senden/Empfangen".

 

2. Klicken Sie auf "Senden-Empfangen-Gruppen" und klicken Sie dann auf "Senden-Empfangen-Gruppen definieren".

3. Wählen Sie den gewünschten Intervall für die automatische Übermittlung. Beispiel für 1 Minute:

 

Bearbeiten der Senden/Empfangen Einstellungen in den MDaemon Connector Einstellungen:

1. Öffnen Sie in Outlook das Menüband "MDaemon Connector".

2. Als nächstes klicken Sie auf die Einstellung "Benutzerkonto".


3. Wechseln Sie nun in den Reiter "Senden/Empfangen". Hier können Sie unter der Option "Beim Senden/Empfangen folgende Ordner auf neue Nachrichten prüfen", die Ordner per Haken auswählen welche Sie dauerhaft synchronisiert haben wollen (z.B den Posteingang und den Kalender). Hinweis: Wir raten davon ab alle Ordner anzuhaken oder die Option "Beim Senden/Empfangen alle Ordner auf neue Nachrichten prüfen" auszuwählen, da hier die Gefahr für overhead entsteht.

 

Optional: Automatisierung

Der Zeitplan für die Übermittlung von Nachrichten (Senden und Empfangen) kann auch zentral verwaltet werden. Hierfür ist MDaemon ab Version 18.5.0 erforderlich

Bearbeiten der MDaemon Connector Einstellungen in der MDaemon Server Umgebung:

1. Öffnen Sie Ihren MDaemon. Unter "Einstellungen → MDaemon Connector.." finden Sie alle Einstellungen des MDaemon Connectors die Sie auf dem Server konfigurieren können.

2. Nun öffnen Sie den Einstellungsbaum "MC-Client-Einstellung". Unter "Senden/Empfangen" finden Sie die Einstellung "Automatisch Senden/Empfangen alle X Minuten". Hier können Sie Global einstellen wie lange die Zeitspanne zwischen jeder Synchronisation sein soll. Hinweis: Alle auf dem Client vorgenommen Einstellungen, setzten die in MDaemon getroffenen Einstellungen außer Kraft.