Was ist der EICAR Testvirus?

Um die Funktionstüchtigkeit Ihres Antivirus-Programmes zu überprüfen bietet sich die Verwendung eines Testviruses an. Ein Testvirus wie z.B. der EICAR, wird von sämtlichen Antivirus-Programmen als Virus identifiziert. Ein solcher Testvirus kann sich jedoch nicht verbreiten und richtet auch keinen Schaden an.

Der EICAR-Testvirus besteht aus reinem ASCI-Code und kann entweder heruntergeladen werden oder auch einfach selbst erstellt werden. Verwenden Sie hierzu einen gewöhnlichen Texteditor und erstellen Sie eine neue Datei mit dem Namen eicar.com. Der Inhalt der Datei lautet:<br> 
 
X5O!P%@AP[4\PZX54(P^)7CC)7}$EICAR-STANDARD-ANTIVIRUS-TEST-FILE!$H+H*


 
Der EICAR-Testvirus lässt sich unter AntiVirus ganz einfach testen.

1. Klicken Sie auf Sicherheit | AntiVirus
2. Öffnen Sie den Reiter AV-Aktualisierung
3. Klicken Sie nun auf den Button EICAR-Testvirus per E-Mail an Postmaster senden
Nun wird eine Test-E-mail mit angehängtem EICAR-Virus an den Postmaster gesendet. Dieser Anhang ist harmlos und testet die Funktion von AntiVirus. Der EICAR-Testvirus prüft, ob die EICAR-Dateianlage durch den Virenscanner entfernt wird.

Add Feedback