Welche Verschlüsselungsmethoden unterstützt BackupAssist?

BackupAssist bietet unterschiedliche Verschlüsselungsmethoden an. Hierbei hängen die Verschlüsselungsoptionen immer von der eingesetzten Backup-Engine in Kombination mit dem gewählten Backup-Ziel ab. Folgende Möglichkeiten bestehen:
 
System-Backup:
  • Bitlocker (AES 128/256bit)
 
Datei-Backup (inkl. Cloud-Backup):
  • Bitlocker (AES 128/256bit)
  • Rsync (AES 256bit)
  • Webdav (AES 256bit)
  • Zu Amazon Web Services(AES 256bit)
  • Zu Microsoft Azure (AES 256bit)
 
Datei-Archivierung:
  • Bitlocker (AES 128/256bit)
  • ZIP (AES 256bit)
 
 
Grundsätzlich setzt BackupAssist hauptsächlich auf die Bitlocker-Verschlüsselung, da die Software auf Basis der Microsoft Server Sicherung arbeitet und diese sehr gut mit Bitlocker harmoniert. Daher ist die Option für jeden Sicherungsjob nutzbar.
Eine vollständige Anleitung zur Einrichtung von BackupAssist mit Bitlocker finden Sie in diesem KB-Artikel von uns und auch beim Hersteller: