System-Wiederherstellung mit RecoverAssist (Bare-Metal-Restore)

Sie können in BackupAssist unter "Recover" ein bootbares Medium (z.B. CD/DVD oder USB-Stick) unter Verwendung eines Windows-Installationsdatenträgers erstellen:

 

Es wird dringend empfohlen dies unter Verwendung eines Windows Installationsdatenträgers zu erstellen.
 
Tipps: 
  • Falls Sie eine .ISO-Datei vom Microsoft Server Setup bei Microsoft runtergeladen haben: Am BackupAssist Server vorher das ISO-Abbild als Laufwerksbuchstabe einbinden und bereitstellen.
  • Testen Sie im Anschluss, ob das Medium auch tatsächlich bootfähig ist und machen Sie sich mit RecoverAssist vertraut. 
So vieles kann auf einem Server schief laufen: Dateien können versehentlich gelöscht werden, Viren können Ihr Unternehmen bedrohen oder Festplatten können komplett ausfallen. 
Umso wichtiger ist eine Lösung, die Ihren Windows-Server umfassend sichert. In diesen Videos zeigen wir Ihnen, wie man mit BackupAssist in nur wenigen Schritten eine Bare-Metal-Sicherung erstellt und wie einfach man den kompletten Server wiederherstellen kann.