Boot from Backup mit Altaro VM Backup

Die VM-Backup-Lösung Altaro VM Backup bietet die Möglichkeit, jede Version einer VM direkt aus Ihrem Backup-Speicherziel heraus zu starten. Dadurch verkürzen Sie Ausfallzeiten enorm, ohne dabei der Integrität Ihrer Daten zu schaden.

Es stehen Ihnen für das Boot from Backup die folgenden Optionen zur Auswahl:
  • Verification Mode - Dieser Modus ist für Verifizierungszwecke gedacht und startet die gesicherten VMs schreibgeschützt.
  • Recovery Mode - Dieser Modus ist für Wiederherstellungszwecke gedacht. Während die VM direkt vom Backup gestartet wird, wird diese im Hintergrund zum Hypervisor wiederhergestellt. Die Wiederherstellung wird durch den Neustart der VM abgeschlossen und alle vorherigen Änderung werden mit übernommen.
Um eine VM direkt vom Backup zu starten, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Navigieren Sie in Ihrer Management Console zu Restore → Boot From Backup → Boot a VM from Backup....
  2. Entscheiden Sie dann, ob Sie die VM im Verification Mode oder im Recovery Mode starten möchten.
  3. Wählen Sie nun die Restore Source aus. Sollten Sie die VM über eine andere Altaro VM Installation starten, fügen Sie die gewünschte Restore Source über Add Restore Source hinzu.
  4. Wählen Sie die gewünschte VM aus.
  5. Im nächsten Fenster können Sie die gewünschte Version der VM so wie den Namen, den Host und das Zielverzeichnis zur Wiederherstellung (beim Recovery Mode) auswählen.
  6. Über Boot können Sie jetzt die VM starten. Stellen Sie sicher, dass weder die Altaro Dienste noch der Host sich gerade im Neustart befinden. Bestätigen Sie den Warnhinweis danach mit OK.
  7. Sie haben die Auswahl weitere VMs über Boot another Virtual Machine zu starten oder die gestartete VM über View Booted Virtual Machine Backups in einer Übersicht anzuzeigen.
  8. In der Übersicht sehen Sie den Fortschritt des Bootvorgangs. Sobald dieser abgeschlossen ist, können Sie die VM in Ihrem Hyper-V Manager oder Ihrere vSphere Konsole finden und benutzen.
  9. In der Zwischenzeit wird (wenn Sie sich im Recovery Mode befinden) die VM wiederhergestellt. 
  10. Sobald in der Übersicht "Finalize VM Recovery" erscheint, können Sie damit die Wiederherstellung abschließen. 
  11. Nach dem Ausführen von Finalize VM Recovery und Bestätigen des Dialogfelds, werden alle bisher getroffenen Änderungen übernommen und die VM automatisch von Ihrem zuvor gewählten Zielverzeichnis neu gestartet.