Hyper-V Restore BackupAssist: Granuläre Dateien wiederherstellen

Hinweis: Für die folgende Anleitung wird das Hyper-V-BackupAssist Add-On benötigt und eine erfolgreiche System-Sicherung.

1. Öffnen Sie die BackupAssist Benutzeroberfläche auf dem Hostsystem mit Hyper-V.
 2. Klicken Sie unter Restore auf Dateien innerhalb von Hyper-V-Gastsystemen.
3. Wählen Sie anschließend das Gastsystem aus, von dem Sie Dateien wiederherstellen wollen. 
 4. Nun wählen Sie das gewünschte Backup aus.
 5. Als nächstes wählen Sie im Fenster "Integrated Restore Console" die Dateien aus. welche Sie wiederherstellen möchten. 


 6. Wählen Sie den gewünschten Ort für die Wiehderherstellung und klicken Sie abschließend auf Restore.
 7. Nun fügen Sie die gewünschte Datei, z.B. per Remote-Verbindung oder via Datei-Freigabe in die virtuelle Maschine ein.