Schritt-für-Schritt: Verschlüsselung eines Ordners mit ESET Endpoint Encryption

In diesem Artikel erläutern wir Ihnen, wie Sie einen Ordner mit ESET Endpoint Encryption verschlüsseln. ESET Endpoint Encryption DESlock ermöglicht es Ihnen hierbei, Dateien in wenigen Schritten mit einer AES 256-bit-Verschlüsselung und einem Kennwort zu verschlüsseln.

 Hierzu müssen Sie wie folgt vorgehen:
  • Klicken Sie mit Rechtsklick auf den Ordner.
  • Gehen Sie zu "DESlock+".
  • Wählen Sie "Zu DESlock+ Archiv hinzufügen" aus.



  • Wählen Sie nun den Wunschort des verschlüsselten Archivs aus.
  • Benennen Sie den neuen Ordner und speichern Sie die Datei mit "Speichern".



  • Anschließend können Sie ein Kennwort oder einen Verschlüsselungsschlüssel auswählen und mit "OK" bestätigen.



  • Nun muss immer das richtige Kennwort verwendet werden, um den Ordner entschlüsseln und nutzen zu können.