Benötigt die Exchange Granuläre Wiederherstellung ein installiertes Outlook?

Mit dem optionalen Exchange Granular Add-on können Sie einzelne Elemente Ihres Microsoft Exchange-Servers (2010, 2013, 2016, 2019) aus einer Exchange-Datenbankdatei (.edb) wiederherstellen. So lassen sich E-Mail-Elemente (inkl. öffentlicher Ordner) einfach und schnell in den laufenden Exchange-Server integrieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit alle Elemente der Exchange-Benutzerkonten individuell in .pst-Dateien zu exportieren. 

Es muss hierfür kein Outlook installiert sein.

Das Tool "Exchange Granuläre Wiederherstellung" kann zudem auch PST-Dateien exportieren.