MDaemon Patch Bulletin - MD021519

Behebung von Schwachstellen in MDaemon Webmail

Zwei CrossSite Scripting (XSS)-Schwachstellen in MDaemon Webmail (WorldClient) wurden kürzlich von SecuriTeam Secure Disclosure (SSD) gemeldet. Diese Schwachstellen können sich auf alle verwendeten Browser auswirken. Der Hersteller des MDaemon Email Server - MDaemon Technologies - hat direkt reagiert und stellt Patches zur Verfügung.

Weiterführende Informationen finden Sie unter dem folgenden Link:
https://www.altn.com/Support/SecurityUpdate/MD021519_MDaemon_EN/

In unserem Downloadbereich unter https://www.mdaemon.de/download.cfm steht Ihnen zudem die neueste Version des MDaemon Email Server zur Verfügung. Diese Version beinhaltet bereits den Patch.