So finden Sie mit ConnectWise Automate veraltete Windows 10-Rechner im Netzwerk

ConnectWise Automate ermöglicht es, mithilfe der Role Definitions und des bereitgestellten Windows 10 Online-Checks, diejenigen Rechner zu identifizieren, welche nicht über die aktuelle Windows 10-Version verfügen. Erstellen Sie dazu wie hier beschrieben eine neue Role Definition mit dem folgenden Detection String:

{%@powershell.exe "((Get-CimInstance -ClassName CIM_OperatingSystem).Name -match 'Windows 10') -and ([System.Environment]::OSVersion.Version.Build -eq (Invoke-WebRequest -uri 'https://cwa.connectwise.com/tools/scripts/patching/MSWindows_UpdateVersionCheck.json' -UseBasicParsing | ConvertFrom-Json).Windows10.AvailableBuild)"@%}
Die weiteren Felder belegen Sie beispielsweise so:


Diese Abfrage gibt "True" zurück, wenn sie auf einem aktuellen Windows 10-Rechner ausgeführt wird, ansonsten "False".

Anschließend erstellen Sie eine Suche und eine Gruppe für alle Windows 10-Rechner, die nicht auf der aktuellen Version laufen:


In dieser Gruppe können Sie nun das Windows 10 Upgrade-Script geplant oder Ad-hoc ausführen.