Wie deaktiviere ich das zuvor installierte ENS (Extended Networking) richtig?

Bei der Installation von WinGate haben Sie z.B. ENS installiert (Extended Networking). Nun verwenden Sie aber die Proxyeinstellungen und benötigen die Firewall von WinGate nicht mehr. Nachfolgend wird beschrieben, wie Sie ENS korrekt deaktivieren. (Hinweis: Sollten Sie WinGate VPN verwenden, können Sie ENS nicht deaktivieren!)
 
1. Öffnen Sie bitte den WinGate Management Tool und loggen Sie sich als Admin ein.
2. Öffnen Sie links unten den Reiter Control Panel.
3. Klicken Sie dann auf Extended Networking.
4. Öffnen Sie bitte den Reiter General.
5. Klicken auf den Button ...
6. Aktivieren Sie dort die Option Do not load ENS driver when system starts.
7. Klicken Sie nun bitte OK.
8. Deaktivieren Sie zusätzlich im Reiter General die Option Enable Extended Network Driver.
9. Klicken Sie OK. (Sofern Sie WinGate VPN verwenden, bekommen Sie jetzt einen Hinweis, ob Sie ENS wirklich deaktivieren möchten.)
10. Führen Sie einen Neustart des WinGate Servers durch und ENS ist deaktiviert.

Add Feedback