Erstellen von E-Mail Scout Reports in SolarWinds Mail Assure

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie E-Mail Scout Reports in SolarWinds Mail Assure konfigurieren können. E-Mail Scout Reports dienen dazu, Sie als Administrator des Mail Assure Gateways über die ein und ausgehenden E-Mail Aktivitäten auf dem Gateway via einem per E-Mail verschickten Report zu informieren. 

Es gibt verschiedene Punkte an denen Sie die E-Mail Scout Reports konfigurieren können. Zum einen in der globalen Übersicht Ihres Mail Assure Dashboards, zum anderen in der Domänenübersicht einer bestimmten Domain.In unserem Beispiel werden wir die E-Mail Scout Reports in der globalen Übersicht unseres Mail Assure-Systems konfigurieren.
 
Generell gibt es zwei Arten von Scout Reports, je einen für den eingehenden sowie den ausgehenden Verkehr. Wir zeigen Ihnen hier beispielhaft, wie ein Scout Report für den eingehenden E-Mail-Verkehr erstellt wird. Dafür öffnen Sie die globale Übersicht und gehen in der Kategorie "Eingehend" auf "Logs".




Im oberen Bildschirmbereich finden Sie die Suchregeln. Hier können Sie anpassen welche Art von E-Mails in dem Report angezeigt werden.
Zudem können Sie anhand verschiedener Suchkriterien wie dem Absender, Empfänger, Größe der Nachricht etc. filtern, welche Art von E-Mail-Nachrichten Ihnen angezeigt wird. Es ist auch möglich mehrere Regeln untereinander anzulegen, damit Sie das gewünschte Ergebnis erhalten.

Nachfolgend eine Beispielkonfiguration:




Wenn Sie die entsprechende Suchregel erstellt haben, können Sie diese mit einem Klick auf "Ergebnisse anzeigen" überprüfen. Als weiteres Kriterium für den E-Mail Scout Report können Sie auswählen, welche Spalten im Report sichtbar sein sollen. Diese finden Sie unterhalb der Suchregeln: 



Je nachdem welche Spalten Sie wählen, werden die entsprechenden Informationen im E-Mail Scout Report über die einzelnen E-Mails angezeigt. Sie haben zudem die Möglichkeit, das Aussehen der Reports dynamisch an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dies geschieht in Form von eigenen HTML-Templates. Eine Anleitung, wie Sie Ihr eigenes HTML-Template erstellen können, finden Sie hier.

Um einen E-Mail Scout Report zu erstellen, gehen Sie nun auf "E-Mail me this search". Es öffnet sich folgende Übersicht: 




Hier werden der Betreff, Absender, Empfänger, die für den Report bestimmten Domänen, das Template und die Zustellung ausgewählt. Bei dem Punkt "Choose the domain(s) to generate a report for" wählen Sie die Domänen aus, auf die der E-Mail Scout Report angewendet werden soll. Bei dem Template können Sie entweder die vordefinierten "row"- oder "column"-Templates, oder ein selbst erstelltes Template auswählen. Die Zustellung kann einmalig sofort, einmal zu einer angegeben Zeit oder wiederholt ausgeführt werden. Nach der Konfiguration der Zustellungsoption wird der E-Mail Scout Report entsprechend verschickt.

Nachfolgend Sehen Sie einen verschickten E-Mail Scout Report, welcher in Outlook 2019 geöffnet wurde: