Wo finde ich den Agent-Installer in Connectwise Automate 2019?

Bis ConnectWise Automate 12 waren die Agent-Installationsdateien ohne vorherigen Login auf der Website des Automate-Servers verfügbar. Dies ist ab der Nachfolgeversion Automate 2019 allerdings nicht mehr der Fall. Einzelheiten zu dieser Umstellung sind in diesem Artikel sowie diesem Supportability Statement nachzulesen.

Folgende Alternativen für den Zugriff auf die Installationsdateien der Automate-Agents sind möglich:
  • Login am Web Control Center und Download über System > Installers:
  • Zugriff auf den Standard-Installer über Direktlinks. Diese Links können Sie auf einer eigenen Website einbinden oder bei Bedarf an Kunden versenden.
Windows-Agent:
https://[FQDN]/labtech/service/LabTechRemoteAgent.msi
https://[FQDN]/labtech/service/LabTechRemoteAgent.exe
OS X-Agent:
https://[FQDN]/labtech/updates/osx/ltechagent.zip
Linux-Agent 32-Bit:
https://[FQDN]/labtech/updates/linux/LTechAgent_x86.zip
Linux-Agent 64-Bit:
https://[FQDN]/labtech/updates/linux/LTechAgent_x86_64.zip

Wenn Sie einen Windows-Agent per Standard-Installer installieren, müssen Sie ihn anschließend noch manuell in die korrekte Location verschieben. Um diesen Schritt einzusparen, können Sie einen Installer für einen vorgegebenen Kundenstandort per Kommandozeile installieren. 
Dazu benötigen Sie den SystemPass (zu finden in der "Config"-Tabelle der Automate-Datenbank im Feld "SystemPassword") sowie die ID der Ziel-Location (zu finden in der Titelleiste eines Location-Fensters im Windows Control Center):
msiexec.exe /i https://[FQDN]/labtech/service/LabTechRemoteAgent.msi /quiet /norestart SERVERADDRESS=https://[FQDN] SERVERPASS=[SystemPass] LOCATION=[LocationID]