Altaro: Welche Office 365-Funktionen werden gesichert?

Altaro Office 365 Backup für MSP ist eine zuverlässige und einfach zu bedienende Backuplösung für die Office 365-E-Mail-Postfächer Ihrer Kunden. Vollständig in die Altaro Cloud Management Console integriert, eignet sich das Tool sowohl für Managed Service Provider, die bereits mit Altaro VM Backup für verlässliche Datensicherungen virtueller Maschinen sorgen und Ihr Backup-Portfolio erweitern möchten, als auch für den Standalone-Betrieb. 

Was kann gesichert und wiederhergestellt werden?


 Funktion
 Möglichkeit
 E-Mails und Anhänge
Ja
 Kalender und Kontakte
Ja
Freigegebene Postfächer
Ja
 OneDrive for Business und SharePoint Sites
Ja
 Archivierte Mailboxen
Nein
Freigegebene Postfächer
Nein
Öffentliche Ordner
Nein
OneNote
Nein
Microsoft Teams
Nein


Alle mit Altaro Office 365 Backup für MSP gesicherten Daten werden verschlüsselt per 256-Bit-AES-Methode in einem von Altaro verwalteten Azure-Speicher gespeichert.

Hinweis: Altaro sichert keine Gesprächshistorie, Entwürfe, versteckte Ordner, Junk-E-Mails, Notizen, Postausgänge, wiederherstellbare Elemente (dauerhaft gelöschte E-Mail-Ordner), Synchronisierungsprobleme, Yammer, Microsoft Booking-Elemente, Kontaktgruppen, Elemente im OneDrive Papierkorb, SharePoint-Anpassungen, SharePoint Public Sites, SharePoint Apps aus dem SharePoint Store und mit Malware gekennzeichnete Elemente.

Supported Office365 Subscription Plans

Altaro unterstützt die folgenden Microsoft Office 365-Pläne:

  • Business Essentials
  • Business
  • Business Premium
  • E1, E3 und E5
Zusätzlich wird auch eine Mischung aus folgenden Office 365 Abonnements unterstützt:

  • Microsoft Office Pro Plus
  • Exchange Online Plan 1 / 2
  • F1 (Kiosk)
Falls der Office 365-Plan bestimmte Funktionen wie SharePoint oder OneDrive nicht unterstützt,  kann Altaro diese Funktionen nicht sichern. 
Nationale Microsoft Cloud-Umgebungen wie Microsoft Cloud for US Government, Microsoft Cloud Deutschland (betrieben von T-Systems), sowie Azure und Microsoft 365 betrieben von 21Vianet in China werden nicht unterstützt.